Archiv 2014

2017 > 2016 > 2015 > 2014 > 2013 > 2012 > Chronik > Links

Herbert Hirsch sponsert die Trikots für den Bembel Man X am 20.12.2014 in Groß-Zimmern!

2014-2012.png

AV Athleten mit Bestleistungen bei der Hessischen KDK Meisterschaft in Langen am 27.09.2014

In Langen fand am 27.09.2014 die Hessische Meisterschaft im Kraftdreikampf statt. Der Athletenverein stellte drei Athleten. Christopher Tropea in der -93 kg Klasse, Friedrich Mockenhaupt in der -105 kg Klasse und Philipp Gramlich in der +120 kg Klasse. Alle Athleten konnten an diesem Tag persönliche Bestleistungen erzielen.

Christopher Tropea stellte in allen drei Disziplinen persönliche Rekorde mit 182,5/140/235 kg und einem Total von 557,5 kg auf. Auch Friedrich Mockenhaupt konnte im Kreuzheben einen neuen Rekord aufstellen mit 272,5 kg und konnte somit ein Total von 660 kg erzielen. Die eigentliche Meisterleistung gelang wieder einmal Philipp Gramlich, der erst ein Wochenende zuvor einen hervorragenden 2.Platz auf der DM erzielte. Er setzte mit der Leistung von 302,5/192,5/315 kg noch einen oben drauf und konnte sich somit mit einem Total von 810 kg den Rekord sichern. Alle Leistungen wurden RAW gehoben, d.h. ohne unterstützendes Equipment.

2014-2709.png 
Foto mit freundlicher Genehmigung von Jens Dörr

> Ergebnisse

Philipp Gramlich qualifiziert für WM

In Lauchhammer fand in diesem Jahr vom 19.09.2014 bis zum 21.09.2014 die Deutsche Meisterschaft im Powerlifting RAW (ohne unterstützende Ausrüstung) statt. Auch der Athletenverein stellte mit Philipp Gramlich einen Starter. Philipp startete in der Klasse der Aktiven über 120 Kilogramm Körpergewicht. Trotz einer stressigen Woche, die der Doktorand der TU Darmstadt hinter sich hatte, startete er gewohnt souverän in den Wettkampf mit 275 Kg in der Hantelkniebeuge. Über die Last von 292,5 Kg im zweiten Versuch steigerte Philipp im dritten und letzten Versuch auf 300 Kg und erzielte durch die Bewältigung dieser enormen Last eine persönliche Bestleistung. Mit 190 Kg im Bankdrücken musste Philipp sich in der zweiten Disziplin des Kraftdreikampfes nur dem deutschen Rekordhalter Kevin Koch geschlagen geben, welcher 250 Kg in seinem dritten Versuch bewältigte. Durch seinen letzten Versuch im Kreuzheben mit 310 Kg erreichte Philipp eine klasse Leistung im Total von 800 Kg, wodurch er sich zudem für die im kommenden Jahr stattfindenden Weltmeisterschaften qualifizierte und den Titel des Deutschen-Vizemeisters sicherte. Seinen nächsten Wettkampf hat Philipp am 20.12.2014 in der heimischen Athletenhalle beim Bembel-Man X.

> Ergebnisse

Jugendarbeit des Athletenvereins weiter auf Erfolgskurs - Bezirksturnier in Erbach

Der KSV Michelstadt richtete am 13.07.14 in der Sporthalle am Sportpark in Erbach das 2. Bezirksturnier im Ringen aus, welches von über 60 Nachwuchsringern besucht wurde. Groß-Zimmerns unermüdlicher Jugendtrainer und zweiter Vorsitzender des Athletenvereins Jens Haas brachte es am Rande der Veranstaltung auf den Punkt: "Meine Jungs sollen gut ringen und das umsetzen, was wir in den letzten Monaten gelernt haben, beispielsweise auszuheben. Das ist mir bedeutend wichtiger als zu gewinnen."

Gewonnen haben Ole Nimmerfroh und Alex Brjuchovic gleichwohl, sie holten sich die Klassensiege in den Gewichtsklassen bis 24kg und 26kg und schulterten all ihre Gegner vorzeitig unter Anwendung der neu erlernten Techniken. Ein schöner vierter Platz von Danil Lutzi rundete das hervorragende Mannschaftsergebnis ab.

"Dass wir erstmals ab September 2014 als Wettkampfgemeinschaft mit Dieburg in der Hessischen Jugendliga an den Start gehen, ist ein weiterer Baustein des neuen Konzepts", so teilte Jens Haas mit. "Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr auch wieder in der Athletenhalle vor heimischen Publikum mit der Jugendmannschaft auf die Matte gehen", teilten die jungen Sportler hierzu begeistert mit.

2014-1307-3.jpg 2014-1307-7.jpg

> Ergebnisse

Jahreshauptversammlung 2014

am Freitag, den 23.05.2014, Beginn 19:00 Uhr, in der Athletenhalle Groß-Zimmern.

2014-2305-1.jpg 2014-2305-2.jpg
2014-2305-3.jpg 2014-2305-4.jpg
2014-2305-5.jpg

> Protokoll Jahreshauptversammlung 2014

> Jahresbericht 2014

AV Nachwuchs bei den Hessischen Jugendmeisterschaften im Ringen äußerst erfolgreich!

Paul Nimmerfroh wird am 16.02.2014 in Dieburg Hessenmeister der A-Jugend im gr.-römischen Stil in der Gewichtsklasse bis 46kg. Ein 2.Platz von Alex Brjuchovic (D-Jugend bis 25kg); ein 3.Platz von Mert Akkoyum (E-Jugend bis 37kg), ein 5.Platz von Ole Nimmerfroh (D-Jugend bis 25kg) und ein 7.Platz von Danil Lutzi (D-Jugend bis 34kg) runden dieses hervorragende Mannschaftsergebnis ab.

> Ergebnisse

Bei des Hessenmeisterschaften im Freistil am 23.02.2014 in Kleinostheim belegten Paul Nimmerfroh (A-Jugend bis 46kg) und Alex Brjuchovic (D-Jugend bis 25kg) hervorragende zweite Plätze, zwei vierte Plätze von Ole Nimmerfroh (D-Jugend bis 25kg) und Danil Lutzi (D-Jugend bis 34kg) sowie ein 5.Platz von Mert Akkoyum (E-Jugend bis 40kg) unterstreichen diese beeindruckende Mannschaftsleistung.

2014-2302-1.png  2014-2302-2.png 

 > Ergebnisse